Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Wiesenkinder

Wiesenkinder Team

                                                              Celina Hämke, Rita Aust, Johanna Gerlach

 

 

Wiesenkinder

Die Krippengruppe „Wiesenkinder“ befindet sich in der Außenstelle und bietet genügend Platz für 15 Kinder im Alter von 1 bis 3 Jahren. Unser Haus liegt in einer sehr naturbelassenen Gegend, welche wir regelmäßig für kleine Ausflüge nutzen. Hier finden wir seltene Tiere, weite Wiesen und die Ruhe der Natur... Unsere Räumlichkeiten sind hell und freundlich gestaltet und in verschiedene Bereiche eingeteilt. Wir haben Platz zum Kuscheln, Bücher anschauen, malen, basteln, essen, waschen und vor allem zum Spielen.

Unsere pädagogische Arbeit ist an dem offenen Konzept angelehnt. Das bedeutet, dass die Kinder sich in den Räumlichkeiten der Außenstelle frei bewegen und spielen dürfen.

Die Persönlichkeit jedes Kindes, sowie seine Fähigkeiten, Bedürfnisse und Eigenschaften werden von uns als ganz individuell angesehen und gefördert.

 

Unser Tagesablauf

8.00 – 9.00 Uhr: die Bringzeit/ Freispiel

9.00 – 9.30 Uhr: gemeinsames Frühstück

9.30 – 11.30 Uhr: Freispiel und Angebote

11.30 – 12.00 Uhr: beziehungsvolle Pflege

12.00 Uhr: Mittagessen

13.00 – 14.30 Uhr: Ruhepause

Ab 14.30 Uhr: Nachmittagssnack und Abholzeit

Um 16 Uhr geht ein erlebnisreicher Tag zu Ende.

 

 

Unser Gruppenraum, an den sich auch Schlafbereich & Toilettenraum anschließen. Von hier können wir direkt in den Garten gehen!

 

Wiesenkinder aussen

 

Unser Garten: er grenzt an einen kleinen Bachlauf und wir haben einen wunderbaren Blick in das Moor. An manchen Tagen besuchen uns sogar Rehe.  Auch beobachten wir Frösche, Libellen und Schmetterlinge.

Wiesenkinder GArten